Medien-Datenbank des WikiMANNia-Projekts
Media database of WikiMANNia project – Base de datos multimedia del proyecto WikiMANNia – Database multimediale del progetto WikiMANNia
Die Dokumente und Bilder sind eventuell urheberrechtlich geschützt. – The documents and images may be copyrighted. – Los documentos e imágenes pueden ser propiedad. – I documenti e le immagini possono essere protetti da copyright.

File:Investigative Recherche Closeup - Dezember 2014.pdf

From WikiMANNia
Jump to navigationJump to search

Investigative_Recherche_Closeup_-_Dezember_2014.pdf(file size: 4.37 MB, MIME type: application/pdf)

Title
Wieviel Gleichberechtigung verträgt das Land?
Zwischen Opferdasein und Machtgehabe. Im Internet ist ein Kampf der Geschlechter entbrannt.
Author
Janka Jungclaus, Lisa Hoffmann
Quote1
„Wer die menschliche Gesellschaft will, muss die dämliche überwinden!“, so heißt es auf einer antifeministischen Internetseite, deren Name auf den ersten Blick genauso philosophisch klingt, wie das Zitat. Wgvdl.com steht für: „Wieviel Gleichberechtigung verträgt das Land?“ Im Zusammenhang mit der gerade frisch eingeführten Frauenquote mag sich manch einer genau diese Frage stellen. Aus Sicht der Antifeministen ist die Politik mit ihren Bemühungen längst über das Ziel der Gleichberechtigung hinausgeschossen. Die Opfer der Gesellschaft? Das sind schon lange nicht mehr die Frauen. Es sind die Männer, die ausgebeutet und unterdrückt werden, so die Botschaft der selbsternannten Maskulisten. Und genau an diesem Punkt setzt das oben genannte Zitat an.
Die dämliche Gesellschaft, die es zu überwinden gilt, das sind die Frauen! - Seite 29
Comment1
Die Feministinnen Janka Jungclaus und Lisa Hoffmann erkennen nicht, dass „Wer die menschliche Gesellschaft will, muss die dämliche überwinden!“ eine Persiflage auf den Satz „Wer die menschliche Gesellschaft will, muss die männliche überwinden!“ aus dem SPD-Parteiprogramm ist. Und was es zu überwinden gilt, sind nicht die Frauen, sondern die SPD und ihre Dummheit.
Quote2
Das bereits genannte Portal wikiMANNia.org gibt zum Beispiel eine türkische Adresse im Impressum an. Das Register der Vergehen ist jedoch lang: Belästigungen, Verleumdungen, üble Nachrede oder per E-Mail ausgesprochene Morddrohungen sind keine Kavaliersdelikte, sondern ernst zu nehmende Straftaten. - Seite 31
Comment2
Krimininalisierung als Journalismusersatz!
Verantwortlicher Seminarleiter
Florian Bauer[ext], arbeitet für ARD, WDR und Phoenix. - florian-bauer.com[ext]
Source
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Title
Wenn aus Recherche Geschichten werden, Nr. 1
Date
December 13, 2014
Content
Werbung für Flüchtlinge und Moslems, Hassrede gegen das WGvdL-Forum und WikiMANNia
URL
http://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/kowi/medienpraxis/seminarprodukte/investigative-recherche-closeup.pdf

File history

Click on a date/time to view the file as it appeared at that time.

Date/TimeDimensionsUserComment
current01:31, 11 February 2020 (4.37 MB)Werner (talk | contribs)http://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/kowi/medienpraxis/seminarprodukte/investigative-recherche-closeup.pdf

There are no pages that use this file.